Chiemsee Uferweg

Radroute - powered by www.bikemap.net

Los geht die Rundfahrt um den Chiemsee in Übersee/Feldwies an der Mündung des Baches in den See. Von hieraus folgen wir dem Radweg neben der Hauptstraße in Richtung Autobahn. Anschließend folgen wir einem Weg links neben der Autobahn und überqueren dann die Tiroler Ache. Nachdem wir den Rothgraben passiert haben biegen wir links ab und durchqueren das Naturschutzgebiet Achenmündung und die verlandende Hirschauerbucht. Wir folgen dem Radweg weiter in Richung Landstraße und biegen vor Hagenau wieder auf den Radweg in Richtung See ab. Diesem folgen wir bis wir wieder auf die Landstraße kommen. Auf dieser bleiben wir durchfahren wir Chieming und folgen ihr bis wir nach Stöttham kommen. Dort nehmen wir die Chieminger Straße und biegen nach ca 800 m nach links ab und folgen dieser Straße bis wir nach Arlaching kommen. Anschließend nehmen wir wieder die Landstraße bis wir nach Chieming kommen. Wir überqueren die Alz und fahren weiter geradeaus. Wir folgen der Römerstraße die in einen Radweg mündet. Diesem verlassen wir auf die Landstraße welcher wir für ca 5 km und nehmen dann den Radweg zum See. Wir folgen dem Radweg und gelangen wieder auf die Landstraße. Nachdem wir durch Gstadt hindurch gefahren sind folgen wir der Straße und später dem Radweg am Chiemseeufer. Nach einigen km gelangen wir wieder auf die Landstraße. Diese verlassen wir nach ca 100 m wieder. Nach kurzer Zeit biegen wir in den Uferweg ein und folgen diesem bis wir an den Priener Hafen kommen. Dort biegen wir in die Seestraße ein und folgen dieser für ca 3 km. Von hieraus folgen wir dem Radweg richtung Felden. Vorbei am Chiemseepark in Felden folgen wir der Straße und später dem Radweg entland der Autobahn. Wir nehmen die Autobahnunterführung umd folgen wieder, immer auf der Straße bleibend dem Weg Richtung Übersee. Bei der nächsten Möglichkeit benutzen wir wieder die Autobahnunterführung und folgen weiterhin dem Radweg. Als nächstes gehts durch den Campingplatz Rödlgries hindurch und wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt an der Mündung des Überseer Baches.

Downloads



Karte schließen
Legende